AGB
Alle Gurken bellen oder Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Wer ein Buch bestellt (oder mehrere), verpflichtet sich zu bezahlen. Ich lege der Bestellung einen Einzahlungsschein bei, mit der Bitte um Bezahlung innert 30 Tagen. Das Porto übernehmen ebenfalls die Bestellenden.

Das Buch bleibt mein Eigentum, bis es bezahlt ist.

Wenns unterwegs verloren geht, wünsche ich dem Pöstler viel Vergnügen beim Lesen. Die wartenden Empfänger bitte ich in dem Fall um Nachfrage wo die Bestellung wohl bleibt. (Liest du die AGBs noch oder überfliegst du schon?)

Ich bemühe mich, Bestellungen umgehend  zu verschicken, spätestens innert Wochenfrist.

Kommt das Buch beschädigt an, sind Buchstaben oder ganze Zeilen herausgefallen, kann ich leider keine Ersatzteile liefern, höchstens einen Umtausch anbieten.

Das Buch kann auch als Geschenk an eine andere Lieferadresse bestellt werden. Diese Adresse bitte im Bestellmail unter "Nachricht" angeben.

Gratuliere, jetzt hast du tatsächlich die AGBs gelesen!